kranz

Am Sonntag den 2. Mai fanden die Gedenkfeiern zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers in Dachau statt. Auch unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel kam und dankte in ihrer Rede den Überlebenden für ihr Engagement als Zeitzeugen. „Es ist ein großes Glück, dass Menschen wie Sie bereit sind, uns ihre Lebensgeschichten zu erzählen, das unendliche Leid, das Deutschland in der Zeit des Nationalsozialismus über Sie gebracht hat“, sagte sie in ihrer Rede. Dem kann ich mich nur anschließen. Mit meinem Landtagskollegen Bernhard Seidenath habe ich stellvertretend für die CSU-Landtagsfraktion einen Kranz niedergelegt.

Gedenkfeier zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers in Dachau
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz