Vor dem “Marathon” zum Integrationsgesetz ging es um ein wichtiges Gesetz für die Landwirtschaft:
Endlich ist es durch, das neue Agrarstrukturgesetz. Künftig ist die Genehmigungsfreigrenze 1 ha landwirtschaftliche Nutzfläche. Für die Kommunen bleibt es bei 2 ha.
Jetzt müssen wir darauf achten, dass die Landratsämter den Vollzug des Gesetzes gut und zügig erledigen.

Hier meine Rede dazu.

Rede zum neuen Agrarstrukturgesetz
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz