Gerne habe ich wieder für das Amt des oberbayerischen Bezirkspräsidenten des Bayerischen Bauernverbandes kandidiert und wurde mit 86 Ja-Stimmen zu 88 abgegebenen Stimmen gewählt
Über so ein großartiges Wahlergebnis freue ich mich natürlich riesig. Dies spornt mich natürlich auch an, mich wieder für unsere Heimat und unsere Landwirtschaft einzusetzen.

Martin Höher, stellvertretender Kreisobmann aus Ebersberg gehörte zu den zahlreichen Gratulanten nach der Wahl.

Es gibt, mit meinem Stellvertreter Wolfgang Scholz (rechts im Bild) und Direktor Walter Pittroff, immer etwas zu besprechen.

Auch mein Stellvertreter Wolfgang Scholz wurde in seinem Amt bestätigt.

Wiederwahl zum oberbayerischen Bezirkspräsidenten
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz